| Beruf & Bildung

Holzbaujunioren treffen sich zu Betriebsbesichtigungen

Seit 2014 treffen sich die Holzbaujunioren – potenzielle Betriebsnachfolger/Innen bis zu einem Alter von 35 Jahren –, um sich auf ihre spätere Tätigkeit systematisch vorzubereiten und wertvolle Kontakte in der Branche zu knüpfen. Am Mittwoch, 29. Juni 2022, steht ein weiteres Highlight auf dem Programm:

Zum dritten Mal nach 2019 und 2017 öffnen zwei renommierte Holzbaubetriebe ihre Pforten für die Holzbaujunioren: die Holzbau Blümlein GmbH und die Holzbau Schorr GmbH & Co. KG. Im Rahmen der Betriebsbesichtigung lernen die Jungunternehmer/Innen unterschiedliche, aber jeweils erfolgreiche Arten von Betriebsführung und Betriebsausstattung kennen.

Betriebsbesichtigungen

Mittwoch, 29. Juni 2022

 

Betriebe:

Holzbau Blümlein GmbH, Forchheim

(www.holzbau-bluemlein.de)

Holzbau Schorr GmbH & Co. KG, Burghaslach

(www.holzbauschorr.de)

 

Anmeldung:

www.zimmerer-bayern.de

Bildung

Weiterbildung & Veranstaltungen

Holzbau Blümlein wurde im Jahr 2005 als Ein- Mann Betrieb in der heimischen Garage gegründet und hat sich inzwischen zu einem 30 Mann starken Handwerksbetrieb entwickelt. 

Seit über 35 Jahren befasst sich der Familienbetrieb Holzbau Schorr, der über 40 Mitarbeiter beschäftigt, mit den verschiedensten Ausführungen rund um den Werkstoff Holz. 

Zurück